Sozialarbeit/-pädagogik am Berufskolleg Elberfeld

Beratung für Schülerinnen und Schüler in schwierigen Lebenslagen aller Art.

Wie funktioniert Schulsozialarbeit?

Die Schulsozialarbeit am BKE kann bei verschiedenen Problemlagen in Anspruch genommen werden. Bei den Gesprächen bin ich an die Schweigepflicht gebunden und werde Informationen nur nach Absprache und Erlaubnis weitergegeben. In welchen Situationen kann man Schulsozialarbeit in Anspruch nehmen? Neben schulischen Problemen (wie Fehlzeiten, Vorbereitungsgespräche zur Teilkonferenz, Mobbing, Motivationsproblemen, Streitigkeiten, …) sowie privaten Problemen (wie Zukunftsplanung, familiäre Probleme, Sucht, …) ist ein primärer weiterer Aspekt die Förderung nach dem BUT (Bildungs- und Teilhabepaket), welches Schülern aus sozial schwachen Familien zusteht, um zum Beispiel Nachhilfe zu erhalten. Gerne bespreche ich diese Förderung mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch. Während meiner Sprechstunde erreichen Sie mich unter der angegebenen Telefonnummer. Bei weiteren Fragen, Problemen oder Terminvereinbarungen kontaktieren Sie mich gerne per E-Mail.

Sprechstunden: montags und dienstags
09:00 - 16:00 Uhr
Büro: Raum 302
Telefon: 0202 5637-224
E-Mail: chantalmedenbach@shed-ip.de